Infos

Risaralda

frisch geröstet

Farmkaffee Kolumbien

Mehr Infos

14.00 CHF

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Finca: El Agrado  1320 m.ü.M.
Produzent: Manuel José Echeverry
Region: Risaralda
Varietät: Variedad Colombia
Processing: handpicked, washed, sun-dried

Der Produzent:
Besitzer und Betreiber der Kaffeefarm El Agrado ist Manuel José Echeverry. Er widmet sich in 4. Generation seit mehr als 40 Jahren der Kaffeeproduktion., Parallel  zu seiner Arbeit war er bis 2001 in der Kaffeeforschung an der National Federation of Coffee Growers of Colombia tätig.
Manuels Leben und Arbeit auf seiner Kaffeefarmen ist geprägt von seinem sozialen und umweltfreundlichem Engagement. Und zwar seit jener Zeit, als Zertifikate noch keine grosse Rolle gespielt haben.
Auf der Farm wohnt die Familie Rendón seit 24 Jahren. Sie spielen eine zentrale Rolle in der Produktion und kümmern sich auch sonst um unzählige Aufgaben. Frau Rendón beherrscht es neben dem Kaffeeanbau auch, grossartige Arepas zuzubereiten. Eine Art Maistortilla, die in Kolumbien zum Frühstück und auch sonst gegessen werden.  

Die Kaffeefarm und die Region:
Die Finca El Agrado befindet sich in einer der wichtigsten Kaffeeregionen Kolumbiens, am Fuss der Anden Gebirge, in Westen des Landes auf über 1350 Metern Über Meer.  Es ist eine Kaffeeplantage von ca. 5,5 Hektar mit einer hügeligen Topografie.  Die Kaffeepflanzen der Variedad Colombia  wächst auf einer Fläche, die zu 60% schattig ist. 

Der Kaffee:
Bei der Ernte werden nur die reife Kaffeekirschen von Hand gepflückt. Das ist ein zeitaufwändiger Prozess, der aber für eine gute Qualität entscheidend ist. Direkt nach der Ernte wird das Fruchtfleisch (die sogenannte Pulpe) maschinell entfernt. Danach werden die Bohnen mittels Nassaufbereitung und Trocknung unter freiem Himmel zuCafé Pergamino (Kaffeebohnen mit Pergamenthülle) weiterverarbeitet.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Risaralda

Risaralda

Farmkaffee Kolumbien

20 andere Produkte in der gleichen Kategorie: